Aktuelles/Angebote

Musikschule Schwalbach e.V.

Hygiene-Maßnahmen

 

Unterrichtsstätte:

Kirchbergschule Schwalbach-Griesborn

Laurentiusschule Schwalbach-Hülzweiler

Bachtalschule Schwalbach-Elm

Alte Grundschule Sprengen z.Zt. geschlossen

 

 

1. Betreten des Schulgebäudes

 

 

  • Keinen Zutritt zum Gebäude  und zu den von der Musikschule für den Unterricht genutzten Räumlichkeiten haben Personen,  auf die mindestens eines der folgenden Merkmale zutrifft:

       Positiv auf SARS-CoV-2 getestet oder als positiv eingestuft bis zum Nachweis eines negativen Tests (i. d. R. durch den           AMD), vom Gesundheitsamt aus anderen Gründen (z. B. als Kontaktperson Kat. I) angeordnete Quarantäne für die j             jeweilige Dauer, nach Rückkehr von einem Auslandsaufenthalt oder einer besonders betroffenen Region im Inland               ab 72 Stunden für die Dauer von 14 Tagen.

 

2.  Hygiene

 

  • Vor/nach dem Betreten des Schulgebäudes sollen die Hände mit Wasser und Seife oder bereit gestelltes Desinfektionsmittel  (Alte Grundschule Sprengen) gereinigt werden.

  • Beide Türklinken der Tür zum jeweiligen Unterrichtsraum werden nach jeder Unterrichtsstunde und vor dem Eintritt der nächsten Schülerin / des nächsten Schülers gereinigt.

 

 

3. Einzelunterricht

 

  • Bei folgenden Krankheitszeichen wie: Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns oder Erkältungssymptomen wie:  Schnupfen, Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Bauchschmerzen, Erbrechen oder Durchfall, ist vom Musikschulbesuch abzusehen!

  • Die Schülerin/der Schüler  darf den Unterrichtsraum erst betreten, wenn vorherige Schülerin/vorheriger Schüler den Raum verlassen hat.

  • In dem Unterrichtsraum dürfen sich zur gleichen Zeit nur die Lehrkraft und die Schülerin/der Schüler aufhalten, deren Unterricht aktuell stattfindet. Nur in begründeten Ausnahmefällen darf sich außerdem eine  Begleitperson zur gleichen Zeit im Raum aufhalten.

  • Die Einhaltung des Mindestabstands  von  1,5 m im Unterricht wird gewährleistet.

       In dem Unterrichtsfach Blockflöte und im Fach Gesang ist ein Sicherheitsabstand von 3 m zwischen Schüler/in und               Lehrkraft vorgeschrieben.

 

  • Sofern die musikpädagogische Arbeit dadurch nicht unverhältnismäßig behindert wird, besteht für die Lehrkräfte und Schüler/in die Pflicht zum konsequenten Tragen eines Mund-/Nasenschutzes.

 

 

4. Kleingruppenunterricht, (Musikalische Früherziehung)

 

  • Es werden höchstens 5 Schüler/innen in einer Gruppe unterrichtet.  Es gelten die gleichen Regeln wie beim Einzelunterricht.

  • Das Bringen und Abholen der Kinder zur Musikalischen Früherziehung  orientiert sich an den Regeln anderer öffentlichen Bildungseinrichtungen (Kindergärten/Schulen)

 

 

 

5. Belüftung

 

  • In den Unterrichtsräumen wird jeweils nach einer Unterrichtseinheit bzw. in der sich an jede Unterrichtseinheit anschließenden Pause von mindestens 5 Minuten eine Stoßlüftung bzw. Querlüftung durch vollständig  geöffnete Fenster über mehrere Minuten vorgenommen.

 

 

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

 

 

Schwalbach, den 30. Oktober 2020

 

Musikschule Schwalbach e.V. -  die Schulleitung

Musikschule Schwalbach e.V.

 

 

Telefon: 06831 - 127 09 05

E-Mail: info@musikschule-schwalbach.com

 

Charlotte Hiry, Schulleiterin

Swantje-Plath-Schroer, 1. Vorsitzende

Impressum:

Für den Inhalt verantwortlich:

Musikschule Schwalbach e.V.

Fotos:

Wix, Musikschule Schwalbach e.V.

Microsoft Office

 

Mit freundlicher Unterstützung

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now